04.02.2018: HSG Nienburg - VfL Fredenbeck 29:24

Zweiter Sieg in Folge für die männliche A-Jugend

Ein 29:24 Sieg gegen den VfL Fredenbeck

Nach dem geglückten 24:23 Auswärtssieg gegen die JSG GIW Meerhandball im ersten Verbandsligaspiel der Saison 2017/18 vor zwei Wochen wollten die A-Jugendhandballer im Spiel gegen den VfL Fredenbeck erneut 2 Punkte verbuchen. Der Trainer musste verletzungsbedingt zwar auf den Einsatz von Jannis Block und Lukas Rosinski verzichten, dafür kam aber Valentin Anhalt nach über einem Jahr Verletzungspause wieder ins Team zurück. Das Spiel begann zunächst sehr ausgeglichen. Die Abwehr der HSG stand gut und somit trennte man sich zur Halbzeitpause beim Stand 15:14. In der zweiten Spielhälfte lief es zunächst überhaupt nicht für die HSG und man erlangte 10 Minuten trotz zahlreicher Torchancen keinen Treffer. Dieses nutzte der Gegener und es sah so aus, als wäre eine Niederlage der HSG besiegelt. Doch dann stellte diese die Abwehr um und der beste Spieler des Gegners wurde kurz gedeckt. Die HSG ließ so kaum noch Tore zu und traf im Angriff wieder. Dieses frustrierte den Gegner und es kam zu einer unschönen Aktion, als Finn Kühlcke im Alleingang auf das gegenerische Tor gefoult wurde, was die rote Karte für den Gegner nach sich zog. Pascal Thiel verwandelte alle 7 - Meter der HSG sicher und trug damit zum verdienten 29:24 Heimsieg bei.
 
Pascal Thiel (7), Finn Kühlcke (5), Paul Hildebrandt (5), Valentin Anhalt (4), Lars Raschke (4), Jannes Süchting (3), Alexander Hesslau (1), Nico Gralisch, Henrik Kollmeier, Nils Helbig, Justin Weimer, Johannes Meyer
Tor: Jan Felix Köster, Ludwig Meierhans

Weitere Berichte

mA1-Jugend: 04.02.2018

Zweiter Sieg in Folge für die männliche A-Jugend

Ein 29:24 Sieg gegen den VfL Fredenbeck

mA1-Jugend: 23.11.2017

A-Junioren putzen Gegner Bissendorf-Holte

Sicherer 22 : 40 Sieg gegen TV Bissendorf-Holte

mA1-Jugend: 23.11.2017

Starke Mannschaftsleistung der männliche A-Jugend gegen den Elsflether TB

Die A-Junioren gewinnen 27 : 19

mA1-Jugend: 14.11.2017

34-31 Niederlage der mAjgd in Bramsche

Mit einer unnötigen Niederlage, musste sich die mAjgd am Sonntag aus Bramsche auf den Heimweg machen.

mA1-Jugend: 29.10.2017

Die Qualifikation zur Oberliga leider verpasst

Die männl. A - Jugend verliert gegen den TvdH Oldenburg mit 19:24.

Letztes Spiel

17.02.2018 17:15

HSG Heidmark

23

HSG Nienburg

27

Tabelle

1. SG HC Bremen/Hastedt

16:0

2. VfL Fredenbeck

15:9

3. HSG Nienburg

14:10

4. TvdH Oldenburg

13:3

5. TV Schiffdorf

12:4

6. HSG Delmenhorst

10:14

7. HSG Heidmark

4:4

8. TUS Bramsche

4:12

9. Elsflether TB

4:20

10. JSG GIW Meerhandball

2:6

11. TV Bissendorf-Holte

2:14

Nächstes Spiel

24.02.2018 13:30

HSG Nienburg

Elsflether TB

Besucher

Jetzt Online: 6
Heute Online: 150
Gestern Online: 818
Diesen Monat: 17588
Letzter Monat: 28631
Total: 772286
U & B Wöltjen GmbH
Hoyer
Die Harke
AGT Gruppe
Göllner Sanitärtechnik
Hartmann
heka
Sparkasse
Hanebutt
wilkening
Reese
Logo in Garn Baldewein
Comppro
AVACON

HSG Nienburg

Copyright 2013 - 2018 HSG Nienburg

Rechtliches

Impressum

Webdesign

TeamSports 2, ein System der tewesol UG (haftungsbeschränkt)