21.09.2017: HSG Nienburg - SG HC Bremen/Hastedt 24:25

Erfolglose Aufholjagd der männl. A-Jugend

Die männliche A-Jugend verliert gegen die SG HC Bremen/Hastedt mit 24:25

Im 2. Qualifikationsspiel zur Oberliga stand die männliche A-Jugend der HSG in eigener Halle wieder einem Topfavoriten gegenüber, denn die SG HC Bremen/Hastedt hatte in dieser Saison eigentlich die Bundesliga anvisiert.
 
Das Spiel begann sehr temporeich und die Spieler der HSG waren im ersten Viertel des Spiels in der Abwehr sehr unorganisiert. So gelang es der SG HC Bremen/Hastedt bis zur 20. Minute mit 5 Toren davonzuziehen. Die HSG zeigte sich aber als mannschaftliche Einheit und so kämpfte man sich Tor für Tor heran, sodass es mit einem Rückstand von lediglich einem Tor (14:15) in die Halbzeitpause ging. 
In der zweiten Spielhälfte erwischte die HSG einen sehr schlechten Start und es gelang erst nach 10 Minuten einen Treffer zu erzielen. Die Bremer nutzten im Gegenzug die Gelegenheit, um sich wieder mit 5 Toren abzusetzen. Aber auch jetzt ergaben sich die Spieler der HSG nicht ihrem Schicksal, sondern kämpften sich erneut heran. Dieses führte zu Frustration des Gegners und es kam zu einigen sehr unschönen Spielszenen sowie Verbalattacken, was sich auch in der Strafbilanz des Spiels wiederspiegelte (8 x 2 Minuten, 6 x gelbe Karte, 1 x blaue Karte). Leider verpasste es die HSG knapp, den Ausgleich zu erlangen und man trennte sich aus diesem temporeichen sowie kampfbetonten Spiel 24:25.
 
Torwart: Jan Felix Köster, Ludwig Meierhans
Spieler: Paul Hildebrandt (10/4), Nils Helbig (4), Finn Kühlcke (3), Henrik Kollmeier (3), Jannis Block (2/1), Nico Kralisch (1), Pascal Thiel (1), Jonas Millahn, Justin Weimer, Jannes Süchting, Johannes Meyer, Johannes Hain

Weitere Berichte

mA1-Jugend: 21.09.2017

Erfolglose Aufholjagd der männl. A-Jugend

Die männliche A-Jugend verliert gegen die SG HC Bremen/Hastedt mit 24:25

mA1-Jugend: 21.09.2017

Trotz starker Leistung verloren

Die männliche A-Jugend verliert beim VfL Fredenbeck 33:29

Letztes Spiel

22.10.2017 15:15

HSG Nienburg

19

TvdH Oldenburg

24

Tabelle

1. TV Schiffdorf

10:0

2. TvdH Oldenburg

8:0

3. SG HC Bremen/Hastedt

6:0

4. VfL Fredenbeck

6:2

5. TV Bissendorf-Holte

2:6

6. TUS Bramsche

2:6

7. HSG Nienburg

0:8

8. Elsflether TB

0:6

9. HSG Delmenhorst

0:6

Nächstes Spiel

01.11.2017 20:00

HSG Nienburg

HSG Delmenhorst

Besucher

Jetzt Online: 6
Heute Online: 575
Gestern Online: 553
Diesen Monat: 11734
Letzter Monat: 28423
Total: 687348
Sparkasse
Hanebutt
Hartmann
Göllner Sanitärtechnik
Comppro
AGT Gruppe
U & B Wöltjen GmbH
Die Harke
Reese
heka
Logo in Garn Baldewein
Hoyer
wilkening
AVACON

HSG Nienburg

Copyright 2013 - 2017 HSG Nienburg

Rechtliches

Impressum

Webdesign

TeamSports 2, ein System der tewesol UG (haftungsbeschränkt)